Ferienfahrt der Mädchenwohngruppe

Am StrandIn diesem Jahr verbrachten wir eine Woche unserer Ferien an der Ostsee. Wir, dass sind: Sarah, Franziska, Anna, Linda, Nicole, Jenny, Lisa, Sara und unsere Betreuerinnen R. Gotsch, M. Helbig und T. Gansauge.

Weit weg von Lärm und Alltagsstress, inmitten von Wiesen und Feldern, südlich der weißen, langen Sandstrände der Halbinsel Fischland Darß, befand sich unsere Unterkunft, der „Ferienhof EMMI“. Das kleine Ferienobjekt liegt in einem der sonnenreichsten und wohl auch in einem der schönsten Urlaubsregionen des Landes. Von hier aus sind es nur wenige Minuten mit dem Auto oder dem Fahrrad zu den bekannten Ostseebädern Zingst und Prerow.

Baden im SwimmingpoolAuf dem familienfreundlichen Gelände gab es viele Möglichkeiten, sich nach Lust und Laune zu beschäftigen und zu entspannen. Während unsere Jüngeren den Spielpatz mit Trampolin und Schaukel nutzten, machten es sich die Größeren eher auf der gemütlichen Terrasse oder am Pool gemütlich. Das Baden im Pool machte natürlich allen riesigen Spaß.

Da es die Sonne sehr gut mit uns meinte, verbrachten wir  viele Stunden an dem wunderbaren Sandstrand von Prerow.  Beim Sonnen, Muscheln und Hühnergötter sammeln, Burgen bauen und immer wieder Baden, verging ein Tag wie im Fluge.

Hai-Skelett im OzeaneumNatürlich gab es auch einige kulturelle Höhepunkte. Für die Größeren waren dies sicher das Gospel-Konzert im Museumshof von Zingst und eine Beachparty am Strand von Prerow.

Der Besuch des Ozeaneums in Stralsund hat allen gut gefallen. Bei einem anschließenden Stadtbummel haben wir viel Wissenswertes über die alte Hansestadt erfahren.

Am Samstag saßen wir bei einem gemütlichen Grillabend beisammen, welcher auch der letzte war. Als Abschluss genossen wir die letzten Sonnenstrahlen über dem Meer.

Beitrag: Mädchenwohngruppe Bärenstein