Infoabend „Begleitung im Andersland“ – Umgang mit Demenzkranken

Eine kostenlose Kursreihe bieten wir im Altenpflegeheim „Johann Hinrich Wichern“ für Angehörige von Demenzkranken ab dem 15. Januar 2017 an.

 

Ab diesem Monat möchten wir mit der Kursreihe „Begleitung im Andersland“ für Angehörige von Menschen mit Demenz in unserem Haus beginnen.

Diese Schulungsreihe ist ein Konzept von WÖRHEIDE Konzepte und wird von den Pflegekassen finanziert. Ziel der Kursreihe ist es, dass die Teilnehmer durch Informationen und praktische Tipps mehr Sicherheit im Umgang mit der Erkrankung erlangen.

Es sind sieben Treffen mit einer Referentin geplant, die verschiedene Themen behandeln.

 

Die Kurse beginnen mit einer unverbindlichen Informationsveranstaltung  am 15.01.2018, um 18:00 Uhr. Sie finden im Altenpflegeheim „Johann Hinrich Wichern“ statt.

 

Wir hoffen, dass dieses Angebot für Sie von Interesse ist, viele Antworten auf Fragen gefunden werden und die Teilnehmer die Erfahrung machen, mit dieser doch schweren Aufgabe nicht alleingelassen zu sein.

Anmeldung gern auch per E-Mail : pflegegmbh@diakonie-dippoldiswalde.de

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.