Suchtberatung & -behandlung „Löwenzahn“

in Kooperation mit dem Kreisverband AWO Weißeritzkreis e.V.

Die Beratung erfolgt nach den Regeln der Schweigepflicht. Sie können anonym bleiben, wenn Sie möchten. Sie benötigen keine ärztliche Überweisung. Die Beratung ist kostenlos.

Beratung bei Problemen mit

  • Alkohol
  • illegalen Drogen
  • Medikamenten
  • Nikotin
  • Glücksspiel
  • Medienabhängigkeit

Angebote

  • Beratungsgespräche
  • Seminare für Alkohol- und Drogenkonsumenten
  • Seminare für Angehörige Suchtkranker
  • Vorbereitung, Vermittlung von stationären Therapien
  • Ambulante Reha für Alkohol- und Drogenabhängige
  • Nachsorge
  • Selbsthilfegruppen abstinent lebender Alkoholiker
  • Frauengruppe
  • Beratung nach Führerscheinentzug
  • Präventionsveranstaltungen mit Kindern und Jugendlichen mit unseren Kooperationspartnern

Unterstützt werden

  • Betroffene
  • Angehörige
  • Bekannte
  • Freunde
  • Kollegen