Tagespflege „Schweizer Haus“ Bannewitz

Nach 1 1/2-jähriger Sanierungs- und Bauzeit konnten die Kolleginnen am 01.10.2020 die ersten Gäste in unserer neuen Seniorentagespflege „Schweizer Haus“ in Bannewitz begrüßen. Der ehemals „Alte Gasthof“ in Bannewitz wurde in den letzten 1 ½ Jahren aufwendig saniert und bietet zukünftig 17 Tagespflegegästen Platz. Wohn-, Aufenthalts- und Therapieräume sowie eine Gartenanlage und Sonnenterrassen laden die Tagesgäste zum Verweilen und Entspannen ein.

Unser Tagespflegeangebot richtet sich an ältere und hilfebedürftige Menschen, die tagsüber mit anderen Seniorinnen und Senioren in der Gemeinschaft sein möchten, grundsätzlich aber in ihren eigenen vier Wänden leben. Die Gäste erfahren bei uns Betreuung und professionelle Hilfe durch Pflegefachkräfte und eine ausgebildete Ergotherapeutin. Sie können sich einbringen und den Tagesablauf nach ihren Wünschen und persönlichen Vorlieben mitgestalten. Es gibt Raum für Kommunikation, Kreativität, Bewegung und körperliche Aktivierung.

Der Tagespflegealltag in unserer Einrichtung wird von einem liebevollen und humorvollen Miteinander geprägt sein. Rücksichtnahme auf die Bedürfnisse und Lebensgewohnheiten der Tagesgäste ist für unsere Kolleginnen und Kollegen selbstverständlich, schließlich sollen sich die Seniorinnen und Senioren in einer würdevollen Umgebung vollends wohlfühlen.

Die Tagespflege wird von Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr geöffnet sein. Träger ist die Gemeinnützige Seniorenwohn- und Pflegegesellschaft des Diakonischen Werkes Dippoldiswalde mbH, eine Tochtergesellschaft der Diakonie. Der Besuch der Einrichtung steht allen Menschen offen und ist nicht an eine Konfession gebunden.

Interessierte Seniorinnen und Senioren oder Angehörige vereinbaren bei Interesse an einem Tagespflegeplatz bitte mit Frau Anne Kunze einen Kennenlerntermin.
Tagespflege „Schweizer Haus“
Winckelmannstr. 1a
01728 Bannewitz
Verantwortliche Pflegefachkraft: Anne Kunze

T: 0351 40 41 32 70

M: 0152 59 80 29 73