Über uns

Diakonie ist Wesens- und Lebensäußerung der Kirche. Sie ist Zeugnis durch Wort und Tat von Gottes Liebe zur Welt in Jesus Christus. Diakonie ist um das Wohl und Heil der Menschen bemüht, insbesondere dort, wo Menschen in Not und Konfliktsituationen geraten sind. Sie gewährt Hilfe und Beratung und richtet ihr Mühen darauf, die Ursachen von Not aufzudecken und zu beheben oder zu lindern.

Das Diakonische Werk der Ev.- Luth. Landeskirche Sachsens im Kirchenbezirk Dippoldiswalde e.V. ist seinem kirchlichen Auftrag verpflichtet. Es stützt sich dabei auf die Kirchengemeinden und deren Glieder und auf das Zusammenwirken der Kirchengemeinden im Kirchenbezirk. Das Diakonische Werk Dippoldiswalde übernimmt, in Zusammenarbeit mit den Gemeinden des Kirchenbezirkes, missionarische und diakonische Aufgaben, die die Möglichkeiten der einzelnen Kirchengemeinden übersteigen.

Mit einem Netz von Einrichtungen, Beratungsstellen und Diensten, sowie vielen ehrenamtlichen Helfern wollen wir in diesem Sinne hilfsbedürftigen Menschen in tätiger Nächstenliebe zur Seite stehen. Als eingetragener Verein werden wir von unseren Mitgliedern getragen.