Stellenangebote

Die Diakonie Dippoldiswalde ist ein Arbeitgeber im sozialen Bereich der Evangelischen Landeskirche Sachsen. Unser Arbeitsspektrum umfasst Beratungsstellen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Kindertagesstätten und Pflegebereiche. In diesen Arbeitsfeldern sind rund 210 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

Auf der Seite der Diakonie Sachsen können die aktuell gültigen Arbeitsvertragsrichtlinien heruntergeladen werden.

Aktuelle Stellen

Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen:

Bundesfreiwilligendienst in der Heilpädagogischen Kindertagesstätte Freital

Sie sind älter als 27 Jahre und möchten sich sozial engagieren?

In der Heilpädagogischen Kindertagesstätte ist zum 01.04.2018 eine Stelle im Bundesfreiwilligendienst zu vergeben.

Sie werden in einer festen Gruppe eingesetzt und unterstützen die Fachkräfte in der Erziehung, Betreuung und Beschäftigung der Kinder. Sie begleiten Kinder mit besonderen Bedarfen und unterstützen das Team im hauswirtschaftlichen Bereich.

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ansprechpartner für Rückfragen und weitere Informationen zu der Stelle:

Anja Mitzenheim
Leiterin

Heilpädagogische Kindertagesstätte
Saalhausener Straße 31
01705 Freital

Telefon:  0351 218 68 97
Fax: 0351 650 24 08
E-Mail: hpt@diakonie-dippoldiswalde.de

Erzieher (m/w) für Kinder- und Jugend WG

Du bist die Nadel im Heuhaufen?

Du suchst eine neue Herausforderung und dein Glück auf der Arbeit?

Empathie ist nicht nur ein kluges Wort für Dich sondern ein echtes Gefühl?

Wir brauchen und wir suchen DICH!!!

Gemeinsam mit unserem Team schaffst Du es, junge Menschen in unserer Kinder-und Jugendwohngemeinschaft mit verschiedenen psychischen Krankheitsbildern wieder Alltag leben zu lassen. Als Zuhörer und Ratgeber zugleich bist Du der Begleiter in allen Lebensbereichen für unsere Kids. Du bist mutig, achtsam und auch gern flexibel für Deine Schützlinge da.

Das wünschen wir uns von dir:

  • Du bringst einen Abschluss als Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w) mit.
  • Du machst nicht nur Dienst nach Vorschrift, sondern erkennst die kleinen Details, die das Leben unserer Jugendlichen schöner machen.

Das darfst du erwarten:

  • Unbefristete Einstellung für Deine Sicherheit
  • Stundenumfang nach Deinen Vorstellungen – Du entscheidest zwischen 30 bis 40 h/Woche
  • Je nach Berufserfahrung verdienst Du bei uns monatlich ab 2.857,18 € Brutto zuzüglich Kinderzulage sowie weiteren Zulagen und Zuschlägen (AVR Fassung Sachsen – Entgeltgruppe 8)

Lass uns Dein neuer Heuhaufen – Deine Blumenwiese – sein.
Sende uns deine Bewerbung per Mail und wir melden uns innerhalb einer Woche bei dir zurück!

Diakonie Dippoldiswalde | Personal – Frau Kunath | Alte Dresdner Str. 9 | 01744 Dippoldiswalde
bewerbung@diakonie-dippoldiswalde.de

Leitung (m/w) Beratungszentrum Suchtberatung

Für unserer Suchtberatungs- und -behandlungsstelle Löwenzahn“, welche sich in gemeinsamer
Trägerschaft der Arbeiterwohlfahrt und des Diakonisches Werkes befindet, suchen wir für die

Leitung der Beratungsstelle
einen/ eine
ausgebildete/n und berufserfahrene/n Suchtberater/ Suchtberaterin

Wir erwarten von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diplompsychologe mit suchttherapeutischer Ausrichtung
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom- Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge mit
    suchttherapeutischer Zusatzqualifikation (Anerkennung der Ausbildungen durch Rehabilitationsträgerträger erforderlich)
  • Identifizierung mit den Leitlinien der Träger der Suchtberatungsstelle
  • Berufserfahrungen in der Suchtarbeit, Beratung und Prävention
  • Berufserfahrung in der ambulanten Rehabilitation, Einzel und Gruppentherapie
  • Verständnis und Einfühlungsvermögen für die Situation der Klienten
  • Erfahrungen in der Führung von Teams
  • Fähigkeit zu einer kooperativen Zusammenarbeit in komplexen Helfersystemen und
    Netzwerken
  • Führerschein und eigenes Fahrzeug

Wir bieten Ihnen:

  • verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Vergütung nach Tarif der AWO in Sachsen
  • Vollzeitbeschäftigung /oder Teilzeitbeschäftigung mit mindestens 32h / Woche

Hauptarbeitsort: Freital/ Außenstellen: Dippoldiswalde/ Altenberg
Anstellungsträger: Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Weißeritzkreis e.V.

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung an die Geschäftsführung.
AWO Weißeritzkreis e.V.
Frau K. Walter
Niedertorstraße 5, 01744 Dippoldiswalde
kontakt@awo-weisseritzkreis.de

Pflegehilfskraft (m/w) in Dippoldiswalde

Die Gemeinnützige Seniorenwohn- und Pflegegesellschaft des Diakonischen Werkes mbH sucht für ihr Altenpflegeheim „Johann Hinrich Wichern“

ab sofort eine

Pflegehilfskraft (m/w)

Profil der Stelle…

Wir wünschen uns einen liebevollen Umgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern, eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und Engagement für die Altenhilfe.

Wir wünschen uns von Ihnen…

  • wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich der Pflege
  • positive Arbeitseinstellung und Ausgeglichenheit
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Kommunikation und Kooperation
  • Empathische Grundhaltung im Umgang mit älteren Menschen
  • selbständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen
  • Einsatzbereitschaft im Rahmen des Aufgabengebietes

Wir bieten Ihnen…

  • ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinie der Diakonie in Sachsen in Kombination mit einer Teilzeitbeschäftigung (30 Stunden/Woche),
  • einen jährlichen Urlaubsanspruch von 29 Tagen sowie die Zahlung der in der Diakonie üblichen Sozialleistungen, wie  zusätzliche Altersvorsorge und Kinderzuschlag
  • Einarbeitung in die Themengebiete

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Gemeinnützige Seniorenwohn- und Pflegegesellschaft des Diakonischen Werkes mbH, Altenpflegeheim „Johann Hinrich Wichern“, 01744 Dippoldiswalde, Alte Dresdner Straße 9

oder an pflegegmbh@diakonie-dippoldiswalde.de.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Pflegefachkraft (m/w) für ambulanten Pflegedienst im Bereich Frauenstein

Du suchst eine berufliche Veränderung und willst heimatnah arbeiten?

Du scheust dich nicht, den Waschlappen zu schwingen, IKM zu wechseln, Wunden zu versorgen und fährst gern Auto – bei jedem Wetter?

Dann brauchen und suchen wir DICH!!!

Gemeinsam mit unserem Team der Sozialstation schaffst Du es, alten und hilfsbedürftigen Menschen lange das Wohnen und Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Du bist Unterstützer, Zuhörer, Helfer, fachlicher Ansprechpartner, Ratgeber – einfach „guter Engel“.

Das wünschen wir uns von dir:

  • Du bringst eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Kranken-pfleger oder Altenpfleger (m/w) mit.
  • Du machst nicht nur Dienst nach Vorschrift, sondern erkennst Bedürfnisse unserer Patienten.
  • Du besitzt einen gültigen PKW – Führerschein und bist bereit zu Teildiensten.

Das darfst du erwarten:

  • Unbefristete Einstellung für Deine Sicherheit
  • Stundenumfang nach Deinen Vorstellungen – Du entscheidest zwischen 20 bis 30 h/Woche
  • Je nach Berufserfahrung verdienst Du bei uns monatlich ab 1.942 € Brutto (bei 30h/Woche) zuzüglich Kinderzulage und Zuschlägen (AVR Fassung Sachsen – Entgeltgruppe 7)

Lass Dich in unserem tollen Team aufnehmen
und uns gemeinsam um die Patienten kümmern.

Sende uns deine Bewerbung per Mail und wir melden uns innerhalb einer Woche bei dir zurück!

Diakonie Dippoldiswalde | Personal – Frau Kunath | Alte Dresdner Str. 9 | 01744 Dippoldiswalde
bewerbung@diakonie-dippoldiswalde.de

Welche Ausbildung passt zu mir?

Banner 3 Soziale BerufeDie Diakonie Deutschland unterstützt mit dem Berufsorientierungs-portal www.soziale-berufe.com Jugendliche und junge Erwachsene bei Ihrer Entscheidung für einen Beruf im sozialen und pflegerischen Bereich.

Altenpflege, Krankenpflege und Ergotherapie, Religionspädagogik, Heilerziehungspflege und Hauswirtschaft – all dies kann man in der Diakonie lernen. Rund 20 Berufe und Studiengänge werden auf dem Portal vorgestellt.

Zu jedem Beruf gibt es eine Videoreportage sowie eine Textreportage, in welchen Auszubildende und Studierende über ihre Motivation und ihren Ausbildungsalltag erzählen. In einem Berufsfindungs-Selbsttest können die jungen Menschen prüfen, ob der jeweilige Beruf zu ihren Wünschen und Fähigkeiten passt.

Hintergrundinformationen zum demographischen Wandel, über Karrieremöglichkeiten in der Pflege oder Männer in sozialen Berufen bieten die Möglichkeit, sich allgemein über die Sozial- und Gesundheitswirtschaft zu informieren. Auch eine Ausbildungsstätten-Suchfunktion, eine Stellenbörse und Bewerbungstipps sind auf dem Berufsorientierungsportal der Diakonie zu finden.

Mit verschiedenen Mitmach- und Spaßfunktionen lädt das Web 2.0-Angebot der Diakonie die jungen Menschen dazu ein, sich zu beteiligen: per Kommentarfunktion, per Beitrag im Diakonie Azubi-Blog oder mit einem selbst gestalteten Street Art Plakat, auf dem die jungen Menschen sich und ihren sozialen Beruf präsentieren. Das Onlineportal informiert zudem über Möglichkeiten, die bislang eher unbekannt sind. So erfahren junge Menschen beispielsweise, was sich hinter dem Begriff der „Diätassistenz“ verbirgt, und wo man dies lernen kann. Darüber hinaus erhalten Interessierte Informationen über das Freiwillige Soziale Jahr, den Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienste im Ausland sowie ein Au-Pair-Programm der Diakonie.