Stellenangebote

Die Diakonie Dippoldiswalde ist ein Arbeitgeber im sozialen Bereich der Evangelischen Landeskirche Sachsen. Unser Arbeitsspektrum umfasst Beratungsstellen, Kinder- und Jugendhilfeeinrichtungen, Kindertagesstätten und Pflegebereiche. In diesen Arbeitsfeldern sind rund 210 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

Auf der Seite der Diakonie Sachsen können die aktuell gültigen Arbeitsvertragsrichtlinien heruntergeladen werden.

Aktuell haben wir folgende Stellen zu besetzen:

Erzieher (m/w/d) für Kinder- und Jugend WG's in Bannewitz, Schmiedeberg oder Bärenstein

Sie können gut zuhören, Halt geben und sehen sich in der Rolle des Begleiters? Alltag mit Kindern und Jugendlichen leben ist Ihre Passion? Wunderbar, dann brauchen unsere Kinder und Jugendlichen genau Sie!

In unseren Kinder- und Jugendwohngemeinschaften in Bannewitz, Schmiedeberg und Bärenstein leben Kinder und Jugendliche mit psychischen und sozialen Auffälligkeiten sowie seelischen Störungen. Gemeinsam mit unserem Team schaffen Sie es, die Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu befähigen, am Leben der Gemeinschaft teilzuhaben und bestmöglich im Erwachsenenalter ein selbstständiges Leben zu führen.

Das wünschen wir uns:

  • Abschluss als Erzieher (m/w/d), Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich der sozialen Arbeit
  • Freude an der Arbeit mit jungen Menschen
  • Ein hohes Maß an Empathie und Offenheit
  • Gutes Gespür für die kleinen Details, die das Leben der Kinder und Jugendlichen schöner machen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu Schicht- und Wochenendschichten

Wir bieten Ihnen:

  • Ein anspruchsvolles Handlungsfeld sozialer Arbeit
  • Reflexionsmöglichkeiten in Teamsitzungen, Fallreflexionen und Supervision
  • Zusammenarbeit in einem engagierten und multiprofessionalen Team
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag für Ihre Sicherheit
  • Stundenumfang nach Ihren Vorstellungen – Sie entscheiden zwischen 30h/Woche bis 40h/Woche
  • Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 8 nach AVR Diakonie Deutschland, Fassung Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen
  • Kinderzuschlag und Jahressonderzahlung sowie 29 Tage Urlaub (bis zur Vollendung des 55. Lebensjahres, danach 30 Tage Urlaub)

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@diakonie-dippoldiswalde und wir melden uns innerhalb einer Woche bei Ihnen zurück.

Diakonie Dippoldiswalde
Personal – Frau Gärtner
Alte Dresdner Str. 9
01744 Dippoldiswalde
bewerbung@diakonie-dippoldiswalde.de

Pflegefachkraft (m/w/d) für ambulanten Pflegedienst im Bereich Schmiedeberg und Frauenstein

Sie suchen eine berufliche Veränderung im Bereich der Pflege und wollen heimatnah arbeiten?

Sie scheuen sich nicht, den Waschlappen zu schwingen, IKM zu wechseln, Wunden zu versorgen und Sie fahren gern Auto – und das bei jedem Wetter?

Wunderbar, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Ihre Aufgaben bei uns

Gemeinsam mit unserem Team der Sozialstation schaffen Sie es, alten und hilfsbedürftigen Menschen lange das Wohnen und Leben in den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Sie sind Unterstützer, Zuhörer, Helfer, fachlicher Ansprechpartner, Ratgeber – einfach „guter Engel“.

Das wünschen wir uns

  • Sie bringen eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder Altenpfleger (m/w/d) mit.
  • Sie pflegen einen empathischen Umgang mit unseren Patienten und erkennen deren Bedürfnisse.
  • Sie haben Humor und finden es toll selbstständig zu arbeiten.
  • Sie besitzen einen gültigen PKW – Führerschein und bringen die Bereitschaft für Teildienste mit.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten Ihnen

  • Unbefristete Einstellung für Ihre Sicherheit
  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Stundenumfang nach Ihren Vorstellungen – Sie entscheiden zwischen 20 bis 30 h/Woche
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug und Jahressonderzahlung
  • Vergütung erfolgt in der EG 7 nach AVR Diakonie Deutschland, Fassung Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen

Senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail an bewerbung@diakonie-dippoldiswalde.de und wir melden uns innerhalb einer Woche bei Ihnen zurück.

Diakonie Dippoldiswalde
Personal – Frau Gärtner
Alte Dresdner Str. 9
01744 Dippoldiswalde

Teamassistenz (m/w/d) für unsere Beratungsstellen in Freital und Dippoldiswalde für 20h/Woche

Wir suchen Sie als Organisationstalent mit Einfühlungsvermögen für unsere Beratungsstellen in Dippoldiswalde und Freital für 20h/Woche.

Ihre Aufgaben bei uns

  • Sie sind der persönliche oder telefonische Erstkontakt für unsere Klienten.
  • Sie vereinbaren Termine und informieren die Ratsuchenden über Arbeitsweisen und Entscheidungen des Teams bezogen auf die Terminfindung.
  • Sie haben ein offenes Ohr und erteilen Auskünfte im Umgang mit Krisen.
  • Allgemeine Organisations- und Verwaltungsarbeiten wie der Postein- und -ausgang, die Verwaltung des Materialbestandes, das Führen der allgemeinen Registratur und der Ablage sowie das Einpflegen von Statistikdaten zählen ebenso zu Ihren Aufgaben.
  • Natürlich nehmen Sie auch an unseren Teammeetings teil.

Das wünschen wir uns

  • Feingefühl und Empathie, denn Sie bereiten den Übergang zur Beratung vor, bauen Ängste bei den Klienten ab und geben Ihnen das Gefühl, dass sie mit Ihrem Anliegen ernst genommen werden.
  • Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bspw. als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation ist von Vorteil.
  • Sie bringen eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise mit und verfügen über einen sicheren Umgang mit den gängigen MS Office Programmen.
  • Sie bringen die Bereitschaft mit jeweils zweimal pro Woche in Freital und Dippoldiswalde vor Ort zu sein.
  • Eigenständiges und umsichtiges Handeln sowie gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten Ihnen

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld
  • Wohlfühlatmosphäre durch ein fröhliches und kollegiales Team
  • Umfassende Einarbeitung
  • Kinderzuschlag bei Kindergeldbezug und Jahressonderzahlung
  • Vergütung erfolgt in der EG 4 nach AVR Diakonie Deutschland, Fassung Ev.-Luth. Landeskirche Sachsen

Die Stelle ist befristet bis zum 31.12.2020. Bei entsprechender Haushaltslage ist eine weitere Beschäftigung darüber hinaus in jedem Fall vorgesehen.

Sie fühlen sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail und wir melden uns innerhalb einer Woche bei Ihnen zurück.

Diakonie Dippoldiswalde
Personal – Frau Gärtner
Alte Dresdner Str. 9
01744 Dippoldiswalde

bewerbung@diakonie-dippoldiswalde.de

Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d) für Beratungszentrum

Für unser AWO Beratungszentrum suchen wir für die Bereiche Suchtberatung und Prävention
ab sofort

eine/n Sozialarbeiter/ Sozialpädagoge/in (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:

  • Beratung und therapeutische Begleitung unserer Klienten
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen und Selbsthilfegruppen
  • Organisierung und Durchführung von Präventionsprojekten in Schulen, Multiplikatorenrunden, in regionalen Arbeitsgruppen und Netzwerken

Ihr fachliches Profil:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Sozialpädagoge/in oder Sozialarbeiter/in
    (Master/Diplom/ Bachelor) oder Pädagoge mit dem Schwerpunkt soziale Arbeit
  • begonnene oder bereits abgeschlossene suchttherapeutische Zusatzqualifikation
  • Kenntnisse der Sozialgesetzgebung und Berufserfahrung in der sozialen Arbeit
  • Erfahrungen in der Vernetzungs- und Präventionsarbeit

Ihr persönliches Profil:

  • offene, empathische und respektvolle Haltung gegenüber den Klienten*innen
    unserer Beratungsstelle
  • Identifizierung mit den Leitlinien der AWO und der Diakonie als Träger der Beratungsstelle
  • Freude an einer Zusammenarbeit in einem Team
  • Fahrerlaubnis und PKW sowie Bereitschaft für regelmäßige Beratungstermine am Nachmittag und in den Abendstunden an wechselnden Standorten

Wir bieten Ihnen:

  • interessante verantwortungsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung,
    Flexibilität und Selbständigkeit
  • eine Arbeit in einem multidisziplinären und engagierten Team
  • Vergütung nach Tarif
  • Arbeitszeit: zwischen 30 bis 38 Stunden/ Woche – wählbar
  • eine Arbeit in einem multidisziplinären und engagierten Team
  • flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Belange
  • Vergütung nach dem Tarif der AWO in Sachen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer aussagekräftigen
schriftlichen Bewerbung, welche zu richten ist an:

AWO Weißeritzkreis e.V., Frau K. Walter, Niedertorstraße 5, 01744 Dippoldiswalde
oder: geschaeftsfuehrung@awo-weisseritzkreis.de

Bitte beachten Sie die Datenschutzhinweise bei online Bewerbungen auf unserer Homepage.

Welche Ausbildung passt zu mir?

Banner 3 Soziale BerufeDie Diakonie Deutschland unterstützt mit dem Berufsorientierungs-portal www.soziale-berufe.com Jugendliche und junge Erwachsene bei Ihrer Entscheidung für einen Beruf im sozialen und pflegerischen Bereich.

Altenpflege, Krankenpflege und Ergotherapie, Religionspädagogik, Heilerziehungspflege und Hauswirtschaft – all dies kann man in der Diakonie lernen. Rund 20 Berufe und Studiengänge werden auf dem Portal vorgestellt.

Zu jedem Beruf gibt es eine Videoreportage sowie eine Textreportage, in welchen Auszubildende und Studierende über ihre Motivation und ihren Ausbildungsalltag erzählen. In einem Berufsfindungs-Selbsttest können die jungen Menschen prüfen, ob der jeweilige Beruf zu ihren Wünschen und Fähigkeiten passt.

Hintergrundinformationen zum demographischen Wandel, über Karrieremöglichkeiten in der Pflege oder Männer in sozialen Berufen bieten die Möglichkeit, sich allgemein über die Sozial- und Gesundheitswirtschaft zu informieren. Auch eine Ausbildungsstätten-Suchfunktion, eine Stellenbörse und Bewerbungstipps sind auf dem Berufsorientierungsportal der Diakonie zu finden.

Mit verschiedenen Mitmach- und Spaßfunktionen lädt das Web 2.0-Angebot der Diakonie die jungen Menschen dazu ein, sich zu beteiligen: per Kommentarfunktion, per Beitrag im Diakonie Azubi-Blog oder mit einem selbst gestalteten Street Art Plakat, auf dem die jungen Menschen sich und ihren sozialen Beruf präsentieren. Das Onlineportal informiert zudem über Möglichkeiten, die bislang eher unbekannt sind. So erfahren junge Menschen beispielsweise, was sich hinter dem Begriff der „Diätassistenz“ verbirgt, und wo man dies lernen kann. Darüber hinaus erhalten Interessierte Informationen über das Freiwillige Soziale Jahr, den Bundesfreiwilligendienst, Freiwilligendienste im Ausland sowie ein Au-Pair-Programm der Diakonie.

Evangelische Schule für Sozialwesen in Moritzburg

Am 19. August 2019 startet die evangelische Schule für Sozialwesen  mit einer Klasse Sozialassistentinnen/Sozialassistenten den Lehrbetrieb in Moritzburg.

Weitere Informationen zur Schule und Bewerbung unter: www.es-moritzburg.de